688 Handjob Videos

Handjob ist der englische Ausdruck dafür, wenn eine Frau einem Mann mit der Hand den Schwanz wichst, ihm einen runterholt also. Das mag zunächst langweilig klingen, doch gibt es auch eine hohe Kunst des handjobs. Wenn eine Frau geschickt ist, Erfahrung hat und sich auf das Wichsen eines Schwanzes einlässt, dann kann so ein handjob ein überaus erotisches Erlebnis sein. Die meisten Weiber denken jedoch, einem Kerl einen runterzuholen, würde bedeuten, einfach seine Vorhaut vor und zurück zu schieben, bis er abspritzt. Doch so simpel ist es nicht. Die Erotik beim handjob spielt sich in gefühlvollen Bewegungen ab und dass die Frau den Mann durchaus mal zappeln lässt. Daneben gibt es noch die Möglichkeit, einen Mann zu fesseln, bevor man ihm einen runterholt. Auf diese Weise ist er hilflos dem Wohlwollen der Frau ausgeliefert, was die Lust bereits deutlich erhöht. Wenn die Frau nun gezielt mit seinen Erwartungen spielt, ihm zwischendurch den Schwanz immer wieder bis kurz vor die Ejakulation wichst, ihn aber nicht kommen lässt, dann ist das ein handjob, der am Ende zu einem heftigen Samenerguss führen wird. Es gibt natürlich auch Kerle, die wollen keinen zärtlichen handjob. Deren Eichel und Vorhaut sind nicht so empfindlich oder sie haben keine Vorhaut mehr oder sie stehen auf Schmerzen beim Wichsen. Dann muss frau heftiger ran und braucht eine gute Armmuskulatur, denn heftiges Wichsen kann ganz schön anstrengend sein. Der handjob ist zudem die einzige Sexpraktik, die eine Frau bei einem Kerl in der Öffentlichkeit durchführen kann, ohne dass es gesehen wird. Im Kino zum Beispiel. Wenn alle sich auf den Film konzentrieren, kann sie seinen Schwanz auspacken und ihm einen runterholen, ohne dass es auffällt. Das Kribbeln in seinem Bauch wird enorm sein, weil sie ihm in aller Öffentlichkeit aber doch heimlich einen runterholt. Blasen wäre schon wieder deutlich auffälliger und riskanter.
688 gefundene Handjob Videos